mensch

KG-ZNS ist ein Heilmittel zur Behandlung von neurologischen Erkrankungen oder Verletzungen (Schlaganfall, Verletzungen des Rückenmarks, Multiple Sklerose, usw.) nach Vollendung des 18. Lebensjahres (vor Vollendung siehe Kindertherapie). In unserer Praxis arbeiten wir mit folgenden beiden Behandlungskonzepten:
PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) und Bobath (siehe Kindertherapie).
Durch gezielte Reize und Bewegungsmuster werden die vorhandenen neurologischen Schwächen verbessert bzw. der derzeitige Zustand erhalten und Verschlechterungen vermieden.

Beide Behandlungskonzepte dürfen nur nach einer abgeschlossenen Weiterbildung mit Endprüfung durch einen ausgebildeten Therapeuten angewandt werden (zertifizierte Fortbildung).

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.